marktplatz

PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

DIE KRAFT DES SUBSTANZIELLEN LEBEN

Welche Sehnsüchte, Bilder und Vorhaben trägst Du in Dir? Willst Du sie aktiv in Deinen Alltag holen und zu keimfähigen Samen werden lassen, die zu Pflanzen und Früchten gedeihen?

All jenes so zu verbinden, zu schöpfen und zu präzisieren, dass das Handeln dem Eigenwohl und Gemeinwohl gleichermaßen dient ist eine Königsdiziplin, die Du mit der Kontexterin erlernen kannst. Die Kulturtechnik kontexten und dessen Anwendung C-moving bieten den Rahmen und die Werkzeuge dafür. 

TEXTILIEN AUS 100 % NATURFASERN

Eine Kontexterei ist Deine Textile Nahversorgerin in Deinem Lebensraum und bietet Textilien aus 100 % Naturfasern, produziert in Österreich. Eine Kontexterei kann überall dort entstehen, wo Menschen zum Eigenwohl und Gemeinwohl gleichermaßen wirtschaften wollen. 

KONTEXTENDE UNTERNEHMENSFÜHRUNG

DOCK12 ist ein kBeratungsunternehmen mit Sitz in Wien und begleitet Unternehmen dabei sich die Skills und Fähigkeiten rund um die Kontextende Unternehmensführung anzueignen. 
Die Angebote umfassen
  • die persönliche Begleitung von Menschen in Unternehmen zur kontextenden Unternehmsführung
  • die kontextende Webkonferenz (PDF Download)

DER KONTEXTER BEGLEITET MIT DEN K-WERKZEUGEN

DER KONTEXTER  ist ein Einzelunternehmen der Menschen individuell und in der Gruppe mit den k-Werkzeugen beim Einstieg in die Welt des Kontextens begleitet. 

ROMANESCA STEHT FÜR DIE INNOVATION IM GANZEN

Romanesca ist die Kooperationsstruktur – momentan von DOCK12 und project:culture – um die für ein innovatives Wirtschaften zum Eigenwohl und Gemeinwohl gleichermaßen erforderlichen Kompetenzen zu bündeln und interessierten Unternehmen zur Verfügung zu stellen.

Romanesca darf wachsen und gedeihen und dafür gibt es als Einstiegspunkt für weitere Interessierte den Klub Romanesca. 

MITMACHEN

SchneiderInnen und TextildesignerInnen gesucht

Seit 2016 wird das Konzept der Kontexterei schrittweise in den Lebensräumen umgesetzt. Im Jänner 2019 hat die Kontexterei ihre Pforten in Rauris geöffnet. Seither werden hier Kleidungsstücke aus 100 % Naturfasern produziert, Änderungen und Reparaturen durchgeführt und in Österreich produzierte Textilien angeboten. All dies mit wachsendem Erfolg. 
 
Die Nachfrage nach textilen Produkten aus der Kontexterei ist stetig steigend und deshalb besteht nun der Bedarf für SchneiderInnen mit insgesamt mind. 60 Wochenstunden. Und dabei besteht die Möglichkeit als MitunternehmerIn (KommanditistIn) in die Kontexterei Verein & Co KG einzusteigen. Der Ort der Tätigkeit kann individuell vereinbart werden. 
 
Kontakt: 
+43 650  33 200 22
buero@kontexterei.org
Kontexterei, Marktstraße 33, 5661 Rauris
Die Kontexterei steht für‘s Wirtschaften zum Eigenwohl und Gemeinwohl gleichermaßen.

Du willst KontexterIn werden und vielleicht einmal Partner bei DOCK12 werden oder/und Dein eigenes k-Unternehmen gründen? 

Die Organisiertheit der k-Struktur bietet den optimalen Handlauf dafür. Es startet vielleicht mit der Kontexten Ausbildung im Herbst 2020 in Verbindung mit einer Mitarbeit bei DOCK12. 

Ist Dein Interesse geweckt? 

Hier einige Fragen, die Du Dir vorab stellen könntest:

  • Bist du gerne mit Menschen, lässt Du dich gerne auf andere Menschen ein?
  • Sind Weltenwandern und Perlentauchen ein Teil Deiner Leidenschaften?
  • Hast Du ausgeprägtes holistisches Empathievermögen?
  • Hast Du einen ausgeprägten Blick für Logik, Strukturen und Dynamiken?
  • Willst Du auch aktive Gestalterin der Zukunft sein?
  • Willst Du auch all deine Erfahrungen, Fähigkeiten, Kompetenzen und Dein Wissen nutzen und ausleben? 
  • Willst Du selber an einer Welt, die zum Eigenwohl und Gemeinwohl gleichermaßen ist, mit arbeiten?
  • Willst Du Dein Erleben, Deine Fähigkeiten, Deine Erfahrungen, Deine holistische Sicht und Handlungsfähigkeit weiter ausbauen?
 

Dann ist der Beruf der Kontexterin, des Kontexters genau richtig.

Kontexten lebt mit der Vielfalt! 
Der Mensch und die Wirtschaft auch.

FÜHRUNG BEDEUTET RICHTUNG GEBEN UND LINIE HALTEN.

Führung in bewegten Zeiten und in Zeiten wo Innovation gefordert ist sind besonders schöne, kreative und strukturierte Momente und Prozesse. Das Spannungsfeld zwischen kreativem, schöpferischem und gestalterischem Potential und der Organisiertheit, der Linie und professionellen Fokussiertheit im unternehmerischen Alltag souverän und agil zu führen fordert und reizt heutige Führungskräfte. In der Kontexten Ausbildung werden genau diese Fähigkeiten geschult und weiter entwickelt. Dafür werden Werkzeuge wie auch unternehmerisches Führungsknowhow in Theorie und Praxis zur Verfügung gestellt und geübt.

WEITERE INORMATIONEN ÜBER DAS BERUFSBILD


Information und Kontakt

Du hast Fragen, wie der Alltag eines Kontexters im Feld der Kontextenden Unternehmensführung aussieht? Und Du möchtest ausloten, ob dieses Tätigkeitsfeld für Dich interessant sein könnte? Du möchtest eine innovative Führungskraft sein, die im Unternehmensalltag zum Eigenwohl und Gemeinwohl gleichermaßen wirtschaftet?

Dann ist Günter genau der richtige Ansprechpartner für Dich.

Günter Strobl
Geschäftsführer DOCK12

T: +43 (676) 950 2356
M: guenter.strobl@dock12.org​
W: www.dock12.org